Umzug ins neue Gerätehaus

Am Karsamstag war es endlich soweit, wir sind in unser neues Gerätehaus eingezogen. Aufgrund der wochenlang geleisteten Vorarbeit war der finale Umzug „RuckZuck“ erledigt und wir waren binnen zwei Stunden in unserem neuen Domizil einsatzfähig.

An dieser Stelle ein ganz großer Dank an alle Helferinnen und Helfer die in unzähligen freiwillig geleisteten Stunden dazu beigetragen haben, dass alles so reibungslos abgelaufen ist.

Hier ein paar Impressionen vom Umzug: